Faszienmassage

Tao des Herzens

Tao oder Dào wird oft übersetzt als Pfad, der rechte Weg, Prinzip, höchste Wirklichkeit oder Wahrheit. Es ist schwierig diese universelle Kraft, die uns alle durchströmt, zu benennen, deshalb sprach Lǎozǐ – „Das Tao, über das gesprochen werden kann, ist nicht das wahre Tao“. Aus diesem universellen Bewusstseinsfeld holen wir uns alle für dich wichtigen Informationen, die es im Moment braucht. Ich lese Botschaften für dich aus dem Tao und stelle deine Fragen an das Tao.

Das Tao des Herzens besteht aus:

  • Mindset & Achtsamkeit
  • Bewusstes Lesen und Erschaffen im Feld
  • Glaubenssätze auflösen, Klärungsarbeit, Harmonisierungen
  • Denken, Fühlen und Handeln in Harmonie bringen

Der Fokus liegt immer im Augenblick. Wir graben nicht in der Vergangenheit um Ursachen für Blockaden zu finden, sondern blicken in die Richtung, wie du dein Leben gerne hättest. Mehr Leichtigkeit, mehr Gesundheit, mehr Erfolg, mehr Zufriedenheit, mehr Freude! ☺

„Die Anziehungskraft der Zukunft ist stärke als die Schubkraft der Vergangenheit.“
(L. Euler)

Anwendungsbereiche:

  • Hilfestellung für deine persönliche Entfaltung und alle Lebensbereiche - Familie, Liebe, Beruf, Schule
  • Was ist dein nächster Entwicklungsschritt
  • Wie kannst du leichter und schneller deine Ziele erreichen
  • Was gibt es in deiner jetzigen Lebensphase zu beachten, damit es dir richtig gut geht
  • Wie triffst du deine besten Entscheidungen
  • Erlebe und entdecke deinen Zugang zu deiner Intuition, deinem tiefen Bewusstsein und erlaube dir einfach zu SEIN

Als Wegbegleiterin unterstütze ich dich, etwas zum Vorschein zu bringen, das in dir veranlagt ist und es in das Bewusstsein des Herzens zu heben.

Die drei Schätze der TCM:
Qi – Lebensenergie
Jing – Lebensessenz
Shen – Geisteskraft

In der Vereinigung von Yin und Yang entsteht der Mensch. Himmel – Erde – Mensch. Diese Dreiheit ist mikrokosmisch in den drei Schätzen gespiegelt. Qi – Jing – Shen. Damit unser Qi gut fließen kann, ist es wichtig, Denken, Fühlen und Handeln in Harmonie zu bringen. Diese stehen nämlich in Bezug zu den drei Schätzen und spiegeln sich auch in unserem Körper. Das Jing, deine Veranlagung, ist in der Niere gespeichert und Shen, dein Bewusstsein (bewusst, sowie unbewusst), ist im Herz verankert. Wenn Herz und Niere in guter Verbindung sind, kannst du aus der Kraft deiner Mitte leben und dein Qi fließt!

Angebote

Alle Anwendungen

TCM Lorenz - Newsletter

4 x im Jahr gibt es Neuigkeiten und Rezepte passend zur Jahreszeit, aus der Schatzkiste der TCM.