Karin Lorenz

Chinesische Medizin, die berührt

Die Traditionelle Chinesische Medizin ist eine jahrtausendalte Gesundheitslehre und beschäftigt sich mit der Wiederherstellung des eigenen Gleichgewichts. Mir liegt es am Herzen, das Wissen und die Techniken dieser Heilkunst weiterzugeben, damit möglichst viele Menschen Harmonie und Wohlbefinden im eigenen Körper finden und Klarheit und Bewusstsein im Herzen erlangen.

Der Ursprung der Chinesischen Medizin liegt im Daoismus, einer Lebensphilosophie, in der der Mensch in seiner Ganzheit betrachtet wird, in Verbindung zu Natur. Körper, Seele und Geist stehen als untrennbare Einheit miteinander in Verbindung und beeinflussen sich gegenseitig. Ein prinzipielles Ziel der daoistischen Heilkunde besteht darin, Himmel und Mensch zu vereinigen. Himmel steht für das Geistig/Seelische und Mensch für das Körperliche. Die Chinesische Medizin hat sich im Laufe der Jahre natürlich gewandelt, verändert und weiterentwickelt. Vieles ist in Vergessenheit geraten, jedoch besteht eine starke Verwurzelung und diese gewinnt in der heutigen Zeit wieder mehr an Bedeutung.

Die Stärke der TCM ist die Gesundheitspflege, um Erkrankungen zu vermeiden, sowie die lindernde Begleitung bei chronischen Beschwerden und die ergänzende Begleitung von schulmedizinischen Behandlungen. Ein Leitspruch der Chinesischem Medizin ist: Sowohl - als auch. In China stehen deshalb den Patienten sowohl die Schulmedizin, als auch die Traditionelle Chinesische Medizin zur Verfügung. Es ist ein Miteinander statt ein Gegeneinander, zum Wohle der Patienten.

In meiner Praxis in Statzendorf, zwischen Krems und St. Pölten, biete ich folgende Schwerpunkte der TCM an:


Eine TCM Anwendung ist meist eine Kombination aus mehreren Techniken und wird immer individuell auf die Person abgestimmt. Die Anwendungen dienen vor allem der Gesunderhaltung und werden präventiv angewandt. Ernährungstipps aus der TCM-Schatzkiste, sowie Tipps zur Lebenspflege, runden eine Anwendung ab und helfen dabei, sich im Alltag gut zu nähren und sich gut um sich selbst zu kümmern.

Im Coaching schöpfen wir aus der Weisheit und der Kraft des Dào. Als Wegbegleiterin helfe ich dabei, Ziele und Wünsche leichter zu erreichen, den Verstand zu beruhigen und aus der Freude des Herzens zu leben.

Die bewegende und berührende Kraft des Tao

Das Sprichwort, „Berührst du die Haut, berührst du die Seele“, legt uns die heilende Berührung der Körperarbeit ans Herz. Jedoch können wir nicht nur mit den Händen berühren, sondern auch mit Worten und Gesten, sowie uns vom Leben selbst berühren lassen. Das Tao ist eine Kraftquelle, die sich in uns selbst befindet und durch uns wirkt. Es ist ein Weg, der uns zu Glückseligkeit führt – man spricht oft von der Berührung mit der eigenen Tiefe.

Momente der Leichtigkeit & der Freude. Momente ohne Gedanken an gestern oder morgen. Momente des Glücks, in denen man sich einfach am Sein erfreut.

Angebote

Anwendungen

TCM Lorenz - Newsletter

4 x im Jahr gibt es Neuigkeiten und Rezepte passend zur Jahreszeit, aus der Schatzkiste der TCM.